SSL-Verbindung zu ICQ mit Pidgin

Heute wollte sich Pidgin nicht mehr per SSL bei ICQ einloggen, also hab ich kurz recherchiert.
Dabei hab ich erfahren, dass anscheinend mail.ru ICQ gekauft hat, wenn ich das richtig verstanden habe…und AIM wird von ICQ getrennt (?). Hängt vielleicht alles miteinander zusammen.
Jedenfalls habe ich einen aktuellen Bug-Report für das Login-Problem gefunden und zumindest eine vorübergehende Lösung ist der zweite Antwort-Post auf den Bug:

Pidgin -> Konten -> Konten verwalten -> ICQ -> Bearbeiten... -> Erweitert -> clientLogin benutzen

Also einfach den Haken dort zusätzlich setzen und dann müsste es wieder klappen. Ich könnte mir vorstellen, dass man den Haken wieder entfernen muss, sobald die Server-Geschichten fertig sind…

CodeCharge 4 – Testbericht

Da ich möglicherweise demnächst an einem Projekt für einen Kunden arbeiten werde, der mit CodeCharge Studio (kurz CCS) arbeitet, schreibe ich hier einen (kurzen?) Erfahrungsbericht zusammen.
Interessant ist es für mich allemal, da einem CCS alle möglichen stupiden Arbeiten abnehmen soll, die man als PHP-/MySQL-/Webentwickler sonst immer wieder mühsam zusammenfrickeln muss (es sei denn man hat sich über die Jahre hinweg bereits ein kleines Framework aufgebaut). Somit ist auch schon klar, dass meine Schwerpunkte bei PHP, MySQL und eventuell AJAX, bzw. JScript liegen werden.
„CodeCharge 4 – Testbericht“ weiterlesen

Vista 64: Sicherheitsupdate KB950582 lässt sich nicht automatisch installieren

Seit ein paar Tagen schon versucht mein Vista das „Sicherheitsupdate für Windows Vista für x64-Systeme (KB950582)“ zu installieren und scheitert dabei jedes Mal, ohne einen Grund zu liefern.
Herr Google hat mit bei der Suche nach einer Lösung gar nicht helfen können, wohl aber die Microsoft-Update-Webseite. Da wird der Patch nämlich für die manuelle Installation zum Download angeboten.
Die knappe Beschreibung zum Patch liest sich so: „Vista 64: Sicherheitsupdate KB950582 lässt sich nicht automatisch installieren“ weiterlesen

Probleme mit apt

Der Debian-Zweig meiner Wahl ist SID (aka still in development, aka sid is dangerous), also unstable, weil ich gerne immer auf dem aktuellen Stand der Software sein möchte. Da ist es auch ganz klar, dass dort nicht immer alles so klappt, wie es sollte.
Letztens habe ich wiedermal alles auf den aktuellen Stand bringen wollen und musste feststellen, dass apt irgendwo hängen blieb:
„Probleme mit apt“ weiterlesen