Flocken ohne Ende

Ich bin jetzt alle Beispiele durchgegangen, die auf der deutschen Wikipedia-Seite zu Fraktalen aufgeführt wurden, welche sich geometrisch konstruieren lassen. Hiermit ist quasi bewiesen, dass die dort angegebenen Regeln (auch „L-Systeme“ genannt) zur Konstruktion alle korrekt sind, wobei nicht alle Fälle selbsterklärend sind. Speziell die Hilbert und die Peano Kurve wichen plötlich von der Notation ab: zuerst gab es die Strecken-Variablen L und R und hier auf einmal X, Y UND F. Desweiteren ging man vorher von gleichen Seitenlängen für R/L aus, wobei X/Y plötzlich gar keine Länge mehr hatte und dafür nur noch F abgetragen wurde.

Aber schliesslich habe ich alle Systeme anwenden können. Hier sind die Ergebnisse:

Hilbert Kurve:

Hilbert Kurve

Streckenlänge: 4 Pixel
Iterationstiefe: 6
Winkel: 90°

Gosper Kurve:

Gosper Kurve

Streckenlänge: 5 Pixel
Iterationstiefe: 4
Winkel: 60°

Peano Kurve:

Peano Kurve

Streckenlänge: 3 Pixel
Iterationstiefe: 4
Winkel: 90°

Koch Kurve:

Koch Kurve

Streckenlänge: 3 Pixel
Iterationstiefe: 4
Winkel: 60°

Penta Plexity:

Penta Plexity

Streckenlänge: 10 Pixel
Iterationstiefe: 3
Winkel: 36°

Pfeilspitze:

Pfeilspitze

Streckenlänge: 5 Pixel
Iterationstiefe: 6
Winkel: 60°

Sierpinskidreieck:

Sierpinskidreieck

Streckenlänge: 5 Pixel
Iterationstiefe: 5
Winkel: 60°

Sierpinskiteppich:

Sierpinskiteppich

Streckenlänge: 3 Pixel
Iterationstiefe: 4
Winkel: 90°

Lévy C Kurve:

Lévy C Kurve

Streckenlänge: 3 Pixel
Iterationstiefe: 12
Winkel: 45°

Ein Gedanke zu „Flocken ohne Ende

  1. PHARMHOST .LTD

    With extensive experience providing a broad range of hosting services, we are faced with the existence of separate categories of clients hosting projects connected with pharmaceutical theme. Taking into account some specificity of the topic, we decided to highlight this area in a separate project PharmHost.net

    We landmark for customers who need cheap hosting services, dedicated servers, combined with an adequate level of service, performance and reliability. We are not the cheapest hosting provider on the market. Super-low cost is often achieved by the overselling of services, lack of backup and critical systems to ensure operation of the equipment, saving on the quality and quantity of support staff and engineers. Often web hosting companies that occupy a niche of super-cheap hosting does not always work as claimed.

    Our hosting is the cheapest relative valuation: price/level of service provided. Often clients try to compare only the price, without looking at how it was achieved or comparing different configurations of tariffs. We declare that we have one of the market’s best ratio quality/price!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>